Tag der Offenen Tür

Unsere Schule öffnet am 17. Februar von 10 bis 13 Uhr ihre Schultüren und gibt interessierten Schülerinnen, Schülern, Eltern und allen, die gerne einmal hereinschauen möchten, die Gelegenheit, das reformpädagogische Konzept der Schule kennenzulernen.


Riesiges Pausen-Iglu

Eine tolle Gemeinschaftsaktion ganz im Sinne unseres Schulmottos fand heute in den Unterrichtspausen statt: Dank des frischen Schnees und mit Unterstützung von Erhardt, unserem Pädagogen und handwerklichen Allrounder, bauten Schülerinnen und Schüler der Primarstufe ein riesiges Iglu.


Durchmarsch ins Landesfinale

In unserer neuen Mehrzweckhalle fand Mitte November 2017 im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ das Kreisfinale der Schulen des Ilm-Kreises im Tischtennis statt. Während die Jungenmannschaft in einem spannungsgeladenen Finale gegen die Mannschaft der Goetheschule den Sieg nur knapp verpasste, belegte unsere Mädchenmannschaft den ersten Platz und durfte am 18. Januar am Ausscheid der Schulen des Schulamtsbereiches Westthüringen in Friedrichroda teilnehmen.


Beeindruckende Theaterpremiere

„Fremd im Volk“ lautet der Titel eines selbst geschriebenen Theaterstücks, das die Oberstufenschüler der Assisi-Schule am Freitag in Eigenregie auf die Bühne gebracht haben. Darin setzen sich die Jugendlichen kritisch mit der NS- Zeit auseinander.


Einladung zu Theaterpremiere

„Würdest du dich trauen, Widerstand zu leisten?“ Diese Frage stellen die Oberstufenschüler der Assisi-Schule bei der Premiere ihres Theaterstücks am Freitag, dem 12. Januar, um 18 Uhr im Feierraum der Schule.


210 neue Bäume für Ilmenau

Einen ganz besonderen Waldtag verbrachten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen am vergangenen Mittwoch in Ilmenau-Roda: Im Rahmen eines Projekts der Deutschen Umweltstiftung pflanzten sie diesmal ein Reihe von Wildobst-Bäumen.


Kaum zu glauben, aber wahr…

...unsere Mehrzweckhalle ist da! Im Rahmen unseres 20-jährigen Jubiläums wurde der lang ersehnte Sport- und Feierraum am Montag eingeweiht.


Geschafft!

Nach einem großen Subotnik am Samstag, dem 16. September, ist die neue Turnhalle für die Einweihung zur Jubiläumsfeier bereit! Gemeinsam legten Eltern, Pädagogen und Schüler letzte Hand an und bereiteten die Halle für die Nutzung vor.


Theaterstück „Express yourself!“

Nur noch wenige Tage bis zu unserer Jubiläumswoche!
Am 26. September um 19.30 Uhr kommen Antje Lea Schmidt aus Ilmenau und Johanna Gagern mit ihrem Theaterstück  „Express yourself!“ zu uns an die Schule.