Datenschutz

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung unterrichtet Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten (im Folgenden: Daten) durch den verantwortlichen Websitebetreiber:

Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V.
Goetheallee 23
98693 Ilmenau

Telefon: 03677- 46 54 53
E-Mail: sekretariat@assisi-schule.de

Der Verein wird vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand.

Die externe Datenschutzbeauftragte ist:

Frau Stephanie Kurth
Schwanitzstraße 6
98693 Ilmenau

Telefon: 03677/4634690
www.dsb-kurth.de

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich insbesondere in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie Angaben zum Nutzungsverhalten im Internet oder Ihren Interessen.

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten ggf. nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist bzw. wenn Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Erhebung personenbezogener Daten beim Website-Besuch

Zugriffsdaten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website werden durch den Websitebetreiber bzw. Hostingdienstleister Daten über Zugriffe auf die jeweilige Seite erhoben, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden die folgenden Daten übermittelt und als „Server-Logfiles“ gespeichert:

• besuchte Website
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• URL der verweisenden Webseite (sog. „Referrer“)
• abgerufene Datei
• Menge der gesendeten Daten
• Browsertyp und -version
• Betriebssystem
• Ihre IP-Adresse

Die Speicherdauer beträgt 7 Tage.
 Die erhobenen Daten sind technisch erforderlich, um die Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit gewährleisten zu können. Zudem dienen sie der statistischen Auswertung sowie zur Verbesserung der Website.

Der Websitebetreiber behält sich vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Der Websitebetreiber nutzt den Dienst „1&1 Webanalytics“ des Hostingdienstleisters 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer, wobei Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben werden.
 Dazu wird Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form erfasst und nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet.

Cookies

Wir setzen auf unserer Website sog. Session-Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die eine von uns vergebene Identifikationsnummer enthalten. Cookies werden beim Aufrufen unserer Website auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Rufen Sie unsere Website erneut auf, so kann Ihr Computer oder mobiles Gerät anhand dieser Identifikationsnummer wiedererkannt werden. Session-Cookies erleichtern Ihnen die Navigation durch unsere Website. In den Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Zum Setzen von Session-Cookies sind wir nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO und Art. 8 Abs. 1 a) und d) e-Privacy-Verordnung berechtigt. Session-Cookies werden nach Schließen des Browsers gelöscht.
Sie können unsere Website auch ohne den Einsatz von Cookies durch uns besuchen; in diesem Fall können Sie eventuell nicht alle Funktionen der Website nutzen. Es besteht keine Verpflichtung zum Einsatz von Cookies. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch; um dies zu verhindern, müssen Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers ändern. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser und für jeden Computer, den Sie nutzen, gesondert vornehmen. Eine weitere Deaktivierung von Cookies ist unter

www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

möglich. Sie können unsere Websites anschließend noch problemlos besuchen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir binden innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter ein, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer im Folgenden darüber auf.

Nutzung des Schulengel Partnerprogramms

Wir nehmen am Schulengel – Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Schulengel Links zu Partnershops eingebunden, mit Hilfe derer wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Schulengel setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Schulengel erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben. Die Speicherung von „Schulengel -Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Vergütung feststellbar ist. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Schulengel erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Schulengel:

https://www.schulengel.de/cms/impressum/datenschutz/“

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Webseite Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können sie den Datenschutzhinweisen https://policies.google.com/privacy?hl=de von Google entnehmen. Dort können sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können. Hier finden Sie weitergehende Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten. https://support.google.com/accounts/answer/3024190

Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, so genannte Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel einen Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/“

Links

Sofern wir auf unserer Website mit Hilfe von Links auf Websites verweisen, die nicht von uns betrieben werden, sind wir für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites nicht verantwortlich.

Austausch personenbezogener Daten über die Webseite

Sicherheit

Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und uns über unsere Websites ausgetauscht werden, werden grundsätzlich über verschlüsselte Verbindungen übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Wählen Sie die Verschlüsselung dadurch ab, dass Sie “http://” statt “https://” auf die URL anwenden, gehen wir davon aus, dass Sie den Datenaustausch bewusst nicht verschlüsselt lassen wollen. Auf allen unseren Websites werden jedoch ausschließlich sichere Ressourcen und Websites verlinkt. Wir bedienen uns dabei derzeit des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

Zudem treffen wir technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Unsere Mitarbeiter und die Mitglieder des Vorstandes sind selbstverständlich nach Art. 28 Abs. 3 lit. b DSGVO auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Erhalten wir Kenntnis über einen Vorfall, der zu einer unbeabsichtigten oder unrechtmäßigen Vernichtung, zum Verlust, zur Veränderung, zur unbefugten Offenlegung gegenüber Dritten Ihrer personenbezogenen Daten geführt hat (auch Vorfälle, die zu einer Rufschädigung oder zu finanziellen Verlusten führen können), werden wir Sie sowie die zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörden innerhalb von 72 Stunden entsprechend informieren.

Online-Kontaktformular

Daten, die Sie über eines unserer Kontaktformularen eingeben, dürfen wir gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO auch außerhalb von Vertragsbeziehungen verarbeiten, sofern Sie in diese Verarbeitung durch Häkchen setzten/Akzeptieren der vertraglichen Vereinbarungen (insb. Datenschutzerklärung) und Absenden des Formulars mit Aktivieren der dafür vorgesehenen Schaltfläche eingewilligt haben. Die Verarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer durch das Kontaktformular gestellten Anfrage. Die Daten werden drei Jahre nach Eingang der Anfrage gelöscht. Die Bereitstellung dieser Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und für einen Vertragsschluss nicht nötig. Die Nutzung der Kontaktformulare setzt jedoch voraus, dass Sie die geforderten Daten angeben, da wir ansonsten Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Soweit Sie darüber hinaus weitere Daten angeben, erfolgt dies freiwillig.

Bewerbungen

Ihre Daten werden zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungs- verhältnisses auf Grundlage von Art. 6 Abs. S. 1 a) und Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG verarbeitet. Sie bleiben zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens längstens für die Dauer von 6 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bei uns gespeichert und werden danach gelöscht. Verarbeitungen darüber hinaus sind zum Zwecke der Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses nach o.g. Rechtsgrundlage zulässig, sofern Sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bei uns eine Beschäftigung aufnehmen.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben. Eine Online-Bewerbung setzt jedoch zwingend die Übermittlung und Speicherung von Daten voraus. Übermitteln Sie uns unaufgefordert besondere Kategorien an Daten, die Angaben über  Ihre Herkunft, politische, religiöse oder weltanschauliche Überzeugung, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben enthalten, willigen Sie auch in die Verarbeitung dieser Daten ein. Wir bitten Sie, keine solchen Daten an uns zu übermitteln.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Werden Ihre Daten von uns verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Recht auf Auskunft

Als Betroffener erhalten Sie auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert werden, für welche (voraussichtliche) Dauer und zu welchem Zweck dies geschieht und an wen die Daten u.U. weitergegeben werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben damit das Recht, Ihre Daten von einem Anbieter zu einem anderen mitzunehmen.
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie zudem ein Anrecht auf:

• Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder unter Umständen auf Vervollständigung Ihrer Daten, sofern die Daten, die Sie betreffen, unrichtig bzw. unvollständig sind.

• Recht auf die Sperrung oder Löschung

Ihrer personenbezogenen Daten sowie darauf, eine ggf. erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen.

• Recht auf Widerspruch

Legen Sie Widerspruch ein, so werden wir die betroffenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Durchsetzung von Rechtsansprüchen.
Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

• Recht auf Widerruf einer Einwilligung

Wenn Sie in die Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Prinzipiell muss die Widerrufserklärung der Form entsprechen, dass Vor- und Zuname, die komplette Postanschrift sowie Telefonnummer und der Zeitpunkt der gewünschten Löschung angegeben sind. Widerrufe, die nicht dieser Form entsprechen, können wir leider nicht bearbeiten. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf nicht berührt.
Ihre Daten werden wir gemäß Widerruf löschen, es sei denn, wir sind zur Verarbeitung gesetzlich berechtigt oder verpflichtet.

Um diese Rechte geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an sekretariat@assisi-schule.de

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Bei Ablehnung Ihres Antrages auf Auskunft erhalten Sie eine Information über die Gründe. In diesem Fall haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere beim Thüringer Landesbeauftragten für Datenschutz, Häßlerstraße 8, 99096 Erfurt.


Datenschutz

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung unterrichtet Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten (im Folgenden: Daten) durch den verantwortlichen Websitebetreiber:

Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V.
Goetheallee 23
98693 Ilmenau

Telefon: 03677- 46 54 53
E-Mail: sekretariat@assisi-schule.de

Der Verein wird vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand.

Die externe Datenschutzbeauftragte ist:

Frau Stephanie Kurth
Schwanitzstraße 6
98693 Ilmenau

Telefon: 03677/4634690
www.dsb-kurth.de

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich insbesondere in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie Angaben zum Nutzungsverhalten im Internet oder Ihren Interessen.

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten ggf. nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist bzw. wenn Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Erhebung personenbezogener Daten beim Website-Besuch

Zugriffsdaten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website werden durch den Websitebetreiber bzw. Hostingdienstleister Daten über Zugriffe auf die jeweilige Seite erhoben, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden die folgenden Daten übermittelt und als „Server-Logfiles“ gespeichert:

• besuchte Website
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• URL der verweisenden Webseite (sog. „Referrer“)
• abgerufene Datei
• Menge der gesendeten Daten
• Browsertyp und -version
• Betriebssystem
• Ihre IP-Adresse

Die Speicherdauer beträgt 7 Tage.
 Die erhobenen Daten sind technisch erforderlich, um die Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit gewährleisten zu können. Zudem dienen sie der statistischen Auswertung sowie zur Verbesserung der Website.

Der Websitebetreiber behält sich vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Der Websitebetreiber nutzt den Dienst „1&1 Webanalytics“ des Hostingdienstleisters 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer, wobei Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben werden.
 Dazu wird Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form erfasst und nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet.

Cookies

Wir setzen auf unserer Website sog. Session-Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die eine von uns vergebene Identifikationsnummer enthalten. Cookies werden beim Aufrufen unserer Website auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Rufen Sie unsere Website erneut auf, so kann Ihr Computer oder mobiles Gerät anhand dieser Identifikationsnummer wiedererkannt werden. Session-Cookies erleichtern Ihnen die Navigation durch unsere Website. In den Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Zum Setzen von Session-Cookies sind wir nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO und Art. 8 Abs. 1 a) und d) e-Privacy-Verordnung berechtigt. Session-Cookies werden nach Schließen des Browsers gelöscht.
Sie können unsere Website auch ohne den Einsatz von Cookies durch uns besuchen; in diesem Fall können Sie eventuell nicht alle Funktionen der Website nutzen. Es besteht keine Verpflichtung zum Einsatz von Cookies. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch; um dies zu verhindern, müssen Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers ändern. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser und für jeden Computer, den Sie nutzen, gesondert vornehmen. Eine weitere Deaktivierung von Cookies ist unter

www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

möglich. Sie können unsere Websites anschließend noch problemlos besuchen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir binden innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter ein, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer im Folgenden darüber auf.

Nutzung des Schulengel Partnerprogramms

Wir nehmen am Schulengel – Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Schulengel Links zu Partnershops eingebunden, mit Hilfe derer wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Schulengel setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Schulengel erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben. Die Speicherung von „Schulengel -Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Vergütung feststellbar ist. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Schulengel erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Schulengel:

https://www.schulengel.de/cms/impressum/datenschutz/“

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Webseite Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können sie den Datenschutzhinweisen https://policies.google.com/privacy?hl=de von Google entnehmen. Dort können sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können. Hier finden Sie weitergehende Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten. https://support.google.com/accounts/answer/3024190

Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, so genannte Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel einen Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/“

Links

Sofern wir auf unserer Website mit Hilfe von Links auf Websites verweisen, die nicht von uns betrieben werden, sind wir für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites nicht verantwortlich.

Austausch personenbezogener Daten über die Webseite

Sicherheit

Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und uns über unsere Websites ausgetauscht werden, werden grundsätzlich über verschlüsselte Verbindungen übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Wählen Sie die Verschlüsselung dadurch ab, dass Sie “http://” statt “https://” auf die URL anwenden, gehen wir davon aus, dass Sie den Datenaustausch bewusst nicht verschlüsselt lassen wollen. Auf allen unseren Websites werden jedoch ausschließlich sichere Ressourcen und Websites verlinkt. Wir bedienen uns dabei derzeit des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

Zudem treffen wir technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einer Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Unsere Mitarbeiter und die Mitglieder des Vorstandes sind selbstverständlich nach Art. 28 Abs. 3 lit. b DSGVO auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Erhalten wir Kenntnis über einen Vorfall, der zu einer unbeabsichtigten oder unrechtmäßigen Vernichtung, zum Verlust, zur Veränderung, zur unbefugten Offenlegung gegenüber Dritten Ihrer personenbezogenen Daten geführt hat (auch Vorfälle, die zu einer Rufschädigung oder zu finanziellen Verlusten führen können), werden wir Sie sowie die zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörden innerhalb von 72 Stunden entsprechend informieren.

Online-Kontaktformular

Daten, die Sie über eines unserer Kontaktformularen eingeben, dürfen wir gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO auch außerhalb von Vertragsbeziehungen verarbeiten, sofern Sie in diese Verarbeitung durch Häkchen setzten/Akzeptieren der vertraglichen Vereinbarungen (insb. Datenschutzerklärung) und Absenden des Formulars mit Aktivieren der dafür vorgesehenen Schaltfläche eingewilligt haben. Die Verarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer durch das Kontaktformular gestellten Anfrage. Die Daten werden drei Jahre nach Eingang der Anfrage gelöscht. Die Bereitstellung dieser Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und für einen Vertragsschluss nicht nötig. Die Nutzung der Kontaktformulare setzt jedoch voraus, dass Sie die geforderten Daten angeben, da wir ansonsten Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Soweit Sie darüber hinaus weitere Daten angeben, erfolgt dies freiwillig.

Bewerbungen

Ihre Daten werden zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungs- verhältnisses auf Grundlage von Art. 6 Abs. S. 1 a) und Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG verarbeitet. Sie bleiben zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens längstens für die Dauer von 6 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bei uns gespeichert und werden danach gelöscht. Verarbeitungen darüber hinaus sind zum Zwecke der Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses nach o.g. Rechtsgrundlage zulässig, sofern Sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bei uns eine Beschäftigung aufnehmen.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben. Eine Online-Bewerbung setzt jedoch zwingend die Übermittlung und Speicherung von Daten voraus. Übermitteln Sie uns unaufgefordert besondere Kategorien an Daten, die Angaben über  Ihre Herkunft, politische, religiöse oder weltanschauliche Überzeugung, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben enthalten, willigen Sie auch in die Verarbeitung dieser Daten ein. Wir bitten Sie, keine solchen Daten an uns zu übermitteln.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Werden Ihre Daten von uns verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Recht auf Auskunft

Als Betroffener erhalten Sie auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert werden, für welche (voraussichtliche) Dauer und zu welchem Zweck dies geschieht und an wen die Daten u.U. weitergegeben werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben damit das Recht, Ihre Daten von einem Anbieter zu einem anderen mitzunehmen.
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie zudem ein Anrecht auf:

• Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder unter Umständen auf Vervollständigung Ihrer Daten, sofern die Daten, die Sie betreffen, unrichtig bzw. unvollständig sind.

• Recht auf die Sperrung oder Löschung

Ihrer personenbezogenen Daten sowie darauf, eine ggf. erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen.

• Recht auf Widerspruch

Legen Sie Widerspruch ein, so werden wir die betroffenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Durchsetzung von Rechtsansprüchen.
Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

• Recht auf Widerruf einer Einwilligung

Wenn Sie in die Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Prinzipiell muss die Widerrufserklärung der Form entsprechen, dass Vor- und Zuname, die komplette Postanschrift sowie Telefonnummer und der Zeitpunkt der gewünschten Löschung angegeben sind. Widerrufe, die nicht dieser Form entsprechen, können wir leider nicht bearbeiten. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf nicht berührt.
Ihre Daten werden wir gemäß Widerruf löschen, es sei denn, wir sind zur Verarbeitung gesetzlich berechtigt oder verpflichtet.

Um diese Rechte geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an sekretariat@assisi-schule.de

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Bei Ablehnung Ihres Antrages auf Auskunft erhalten Sie eine Information über die Gründe. In diesem Fall haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere beim Thüringer Landesbeauftragten für Datenschutz, Häßlerstraße 8, 99096 Erfurt.


Unser Team

Unser Team

Unser pädagogisches Team setzt sich aus ausgebildeten LehrerInnen, Sozial- und SonderpädagogInnen und ErzieherInnen zusammen. Sie verstehen sich als Begleiter der Kinder, für die sie sich täglich mit vollem Engagement einsetzen und denen sie stets auf Augenhöhe begegnen. Dazu gehört auch das respektvolle „Du“ untereinander. Dieser Umgang miteinander prägt die vertrauensvolle und familiäre Atmosphäre an der Schule, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die Lernfreude der Kinder.
Unterstützt wird die pädagogische Arbeit durch engagierte Mitarbeiter im Verwaltungs- und technischen Bereich. Auch hier finden die Schüler stets offenes Ohr und können sich in Küche und Werkstätten kreativ ausleben.

Unser Team im Sommer 2017


Impressum

Impressum

Die redaktionelle Verantwortung für die Seiten dieses Internetauftrittes liegt beim Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V..

Adresse: Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V.
Goetheallee 23
98693 Ilmenau
Telefon: 03677 – 46 54 53
FAX: 03677 – 46 53 88
Webmaster: webmaster@assisi-schule.de

Hinsichtlich der Verbindlichkeit unserer Inhalte, der Verantwortung für verlinkte Sites, des Urheber- und Kennzeichenrechts und des Datenschutzes gelten die rechtlichen Festlegungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung.
In diesem Sinne nehmen wir Bezug auf die Ausführungen zum Haftungsausschluß (Disclaimer).

Insbesondere bitten wir folgende wichtige Hinweise zu beachten:

  • Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdürcklich von diesen Inhalten distanziert. Deshalb gilt für alle Links, die sich auf unserer Homepage befinden, folgendes:
    Für den Inhalt der verlinkten Sites ist ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich! Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der von uns gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten.
  • Ebenso haben wir keinerlei Einfluss auf Sites, von denen aus per Link auf unsere Präsenz verwiesen wird; somit kann nicht geschlussfolgert werden, dass wir uns in irgendeiner Weise mit den Sites identifizieren, von denen aus zu unserer Präsenz verwiesen wird. Auch hier ist für deren Inhalt ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich.
  • Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der hier bereitgestellten Informationen. Grundsätzlich ausgeschlossen sind Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sofern wir nicht nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben.
    Alle Informationsangebote sind unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  • Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte zu beachten.
    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
    Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte oder uns zur Nutzung überlassene Objekte bleibt allein bei deren Urhebern. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Urheber nicht gestattet.


Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote


Wir freuen uns, dass Sie sich für die Mitarbeit bei uns interessieren!

Allgemein

Wir besetzen zum nächstmöglichen Termin mehrere Stellen als

Sonderpädagoge/in

 

Primarstufe

Wir besetzen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

Stammgruppenlehrer/in

für die Primarstufe

Sekundarstufe

Wir besetzen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

 Stammgruppenlehrer/in

der Sekundarstufe I und II

Wir besetzen zum nächstmöglichen Termin Stellen als

Lehrer/innen

der Sekundarstufe I und II
für die Fächer
Deutsch, Geschichte, Sozialkunde

sowie

Englisch, Französisch, Latein, Russisch.

Freiwilligendienste

Wir besetzen jeweils zum Schuljahresbeginn
bis zu zwei Stellen für ein

Freiwilliges
Soziales Jahr

FSJ

Wir besetzen jeweils zum Schuljahresbeginn
eine Stelle für den

Bundes-
freiwilligendienst

BFD

Die BewerberInnen sollten offen und begeisterungsfähig für die reformpädagogische Ausrichtung der Schule sein.

Wir bieten:

  • ein aufgeschlossenes und dynamisches Kollegium, das sich auf weitere Unterstützung freut
  • fröhliche und wissbegierige Kinder/SchülerInnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Mail an:

Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V.
z. H. Kerstin Beyer

sekretariat@assisi-schule.de

oder nutzen dieses Kontaktformular:

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. — Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an sekretariat@assisi-schule.de widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Bitte löse zum Versenden Deiner Nachricht folgende Aufgabe.


    * Pflichtfelder


    Schulengel

    Online einkaufen und kostenlos Spenden für uns sammeln.

    Liebe Eltern, liebe LehrerInnen, liebe Ehemalige und liebe Freunde und Förderer,

    mithilfe von Schulengel.de haben wir die Möglichkeit, ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten, Gelder für unseren Förderverein zu sammeln – die wir gut für die Förderung unserer Kinder gebrauchen können.

    Viele Dinge des täglichen Lebens werden heutzutage über das Internet bestellt. Das Portal Schulengel.de ist ein Spendennetzwerk, dem sich viele Online-Shops angeschlossen haben (OTTO, Ebay, JAKO-O, myToys, Expedia, booking.com u.v.a.). Diese Shops zahlen eine Prämie, wenn Sie beim nächsten Einkauf in Ihrem Lieblingsshop vorher über Schulengel.de gehen.

    • Die Nutzung von Schulengel.de ist kostenfrei.
    • Der Einkauf kostet keinen Cent mehr.
    • Sie müssen sich nicht registrieren.

    Schulengel.de wurde von uns getestet und für gut befunden! Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei Ihren Einkäufen im Internet den Weg über Schulengel.de gehen und damit kostenlos Spenden sammeln.

    Was wir mit den Spenden umsetzen wollen

    • den Bau unserer neuen Turnhalle
    • die Ausstattung der neuen Turnhalle  als Versammlungsort für Schulfeiern

    Kontakt

     sekretariat@assisi-schule.de

    Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.


    Home

    Freie Reformschule "Franz von Assisi"

    Staatlich anerkannte Grund- und Regelschule mit staatlich anerkannter gymnasialer Oberstufe


    Jedes Kind ist einzigartig. Und jedes Kind hat seine eigenen Bedürfnisse beim Lernen. Sie stehen im Mittelpunkt des reformpädagogischen Konzepts unserer Ganztagsschule. Rund 390 SchülerInnen lernen derzeit in 17 jahrgangsübergreifenden Stammgruppen – ganzheitlich, eigenverantwortlich und mit viel Freiraum für Bewegung. Dabei werden sie von rund 60 PädagogInnen begleitet. Werden auch Sie Teil unserer Schulgemeinschaft!

    Schullogo Drohnenfoto

    Termine

    [tribe_events]